17 Oktober, 2017

  • Boardgamegeek
Angespielt: Kolejka
Photo Credit To Hutter HUCH! & friends

Angespielt: Kolejka

Kolejka – In dieser Schlange warten Sie lange! ist ein Spiel über die Wirtschaft im kommunistischen Polen der 70er Jahre. In diesem Artikel und Video schildere ich meinen 1. Eindruck vom Spielmaterial.

Das Thema – Kommunismus und Wirtschaft

Das Spiel stellt dar, wie stark die Menschen unter der Warenknappheit in der Planwirtschaft des UdSSR-Regimes in Polen gelitten haben. Dazu simuliert es Warteschlangen, in denen man hofft, die passenden Güter zu bekommen. Doch Fehlliferungen und fiese Tricks der Mitspieler, machen einem einen Strich durch die Rechnung. Das klingt erstmal sehr historisch aufgeladen und eher nach Lern- als nach Spaß-Spiel. Mit genau diesem Eindruck balanciert Kolejka auch die ganze Zeit. Das Thema wird in Form eines Vorwortes des Präsidenten des Instituts für nationales Gedenken in Polen eingeführt. Am Ende der Anleitung finden sich noch weitere historische Informationen über das Leiden unter dem Kommunismus. Dies erachte ich bei einem solch ernsten historischen Thema als äußerst wichtig und richtig.

Das Spielmaterial

Das Spielmaterial ist durch die Bank weg von guter Qualität. Besonders gefreut hat mich, dass ein passendes gutes Inlay vorhanden ist (siehe Video) und dass das Spielmaterial in einzelne(!) Zip-Beutel verpackt war. Da können sich einige Verlage eine Scheibe von abschneiden! Die Spielkarten fühlen sich beim mischen etwas dünn an, sind aber sonst von guter Qualität. Nichts was man loben, aber auch nichts was man kritisieren kann. Die Meeple sind schön groß und qualitativ gut. Keine Absplitterungen, falsche Färbungen oder sonstiges.

Der Spielplan ist optisch gewöhnungsbedürftig. Die Grafik versucht aus jeder Blickrichtung eine Art 3D-Perspektive zu erzeugen, das geht meiner Meinung nach in die Hose. Ansonsten ist diese sehr trist, was absolut passend ist, denn diese historische Epoche war für die Polen trist, es wäre nicht angemessen, dies in bunter, freudiger Illustration darzustellen.

Das Video

Zwischenfazit

Alles in allem macht Kolejka einen guten Eindruck und ich bin wirklich gespannt wie es sich in verschiedenen Spielkonstellationen schlägt.

About The Author

Hallo, ich bin der Alex, 1991 geboren und habe Boardgamejunkies ins Leben gerufen. Seit gut 5 Jahren liebe ich Gesellschaftsspiele und alles was damit zu tun hat und fröne dieser Leidenschaft hier. Mein Ziel? Gute Spiele spielen und besprechen und die Szene beleben und unterstützen.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Mit der Benutzung dieser Website stimmst du dem setzen von Cookies zu. Dies geschieht um dir das optimale Erlebnis auf dieser Webseite bieten zu können.

Schließen