Wolfgang Warsch

Die Quacksalber von Quedlinburg. Quelle: Schmidt Spiele

Die Quacksalber von Quedlinburg

Beschreibung des Verlags Jeder der bis zu vier mitspielenden Quacksalber kocht hier sein eigenes Süppchen. Zutat um Zutat wird hierfür aus dem eigenen, im Laufe des Spiels selbst zusammengestellten Vorratsbeutel gezogen. Doch Obacht: eine Prise zu viel von den Knallerbsen und die...[Weiterlesen]

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.

Zur Werkzeugleiste springen