Folgen

Rezension: Werwölfe

Wer kennt sie nicht? Die Werwölfe von Düsterwald.  Jede Nacht suchen sie sich einen Armen Dorfbewohner aus, den sie gemeinsam fressen. Am nächsten Morgen steht das ganze Dorf schockiert auf dem Marktplatz und berät, wer der oder die Schuldige sein könnte. Egal was man sagt, man macht sich verdächtig. Sagt man zu viel ist man verdächtig, sagt man zu wenig ist man verdächtig. Alle zusammen und jeder gegen jeden. Dieses Gefühl zeichnet das Spiel „Werwölfe“ seit Ewigkeiten aus. Besonders die Eignung für große Gruppen und die Einfachheit des Spielsystems begeistern immer wieder aufs Neue.

Transparenzinfo
Diese Rezension basiert auf einem Rezensionsexemplar von Pegasus Spiele. Siehe hierzu unsere Transparenzinformationen.

Neue Version?

Die aktuelle Version von Pegasus Spiele macht spielmechanisch nichts anders als die bisherigen Versionen. Es braucht immer noch einen Spielleiter und jede Nacht wird jemand gefressen, bis entweder die Werwölfe oder die Dorfbewohner gewonnen haben. Man kennt das. Allerdings hat die Pegasus Ausgabe einen großen Vorteil, den ich nicht mehr missen möchte: Die Karten haben Text. Es sind nicht mehr nur Bilder oder Namen. Jede Rollenkarte (im großen und dicken Tarot-Format) hat einen Text der beschreibt, was die Rolle während des Spiels machen muss und wann. Das verringert den Erklär-Aufwand erheblich und verringert nachfragen während des Spiels, welche sonst dafür sorgten, dass das Spiel quasi zusammenbricht, da man aufgrund von Nachfragen auf die Rolle schließen konnte.

Spielmaterial von Werwölfe. Foto: Alexander Resch

Spielmaterial von Werwölfe. Foto: Alexander Resch

Damit hat Pegasus Spiele ein altbekanntes Spiel noch Mal ein Stück verbessert!

Geschrieben von
Hi ich bin Alex '91 geboren und habe Boardgamejunkies ins Leben gerufen. Seit gut 5 Jahren liebe ich Gesellschaftsspiele und alles was damit zu tun hat und fröne dieser Leidenschaft hier. Mein Ziel? Gute Spiele spielen und besprechen und die Szene beleben und unterstützen.

Wie gefällt's dir?

0 0

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlichtRequired fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.