News

Stefan Feld kehrt zu den Römern zurück

Forum Trajanum

Das neue Stefan Feld Spiel hat einen Namen: Forum Trajanum. Es bringt uns zurück in die Zeit der Römer und des Kaisers Trajan. Nach dem wirklich tollen gleichnamigen Feld-Spiel aus dem Jahr 2011 dürfen wir endlich wieder in diese spannende Epoche eintauchen. Nach ersten Informationen übernimmt der Spieler die Bewirtschaftung einer von Kaiser Trajan gegründeten Kolonie und tut alles, um diese zu optimieren und zu Reichtum und Wohlstand zu führen. Gleichzeitig müssen alle Spieler den Kaiser dabei unterstützen ein Monument für die Ewigkeit zu errichten, das Forum Trajanum. Das Spiel wird wahrscheinlich zur Messe in Essen 2018 bei Huch! erscheinen. Neben Feld ist auch der Autor Michael Rieneck mit dabei. Bekannt zum Beispiel durch das Spiel „Die Säulen der Erde“.

Ich persönlich bin gespannt. Das Thema holt mich sofort ab und zudem ist Trajan für mich der beste „Feld“. Nach Merlin, für mich eine Enttäuschung, hoffe ich wieder auf ein richtig tolles Spiel mit schönem Thema. Hoffentlich auf dem gleichen Komplexitätslevel wie Trajan.

Hier zum Eintrag bei Boardgamegeekklick mich!

Tags
Rezensent Link zur Rezension Beschreibung Bewertung Beitragsart

Gunnar

Baujahr 76 mit Leidenschaft zu komplexen Euros. Grundsätzlich aber immer offen für fast alles. Hauptsache es wird gespielt! Ein Spiel muss zudem "schön" aussehen, ja das geht auch bei Euros. Stark Abstrakte Spiele kommen mir nicht auf den Tisch, genauso wenig wie Carcassonne und Splendor.

Passende Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close