News

Stonemaier Games kündigt Zivilisationsspiel Tapestry an

Stonemaier Games kündigte gerade eben seine Neuheit für die SPIEL19 an: Tapestry. Tapestry ist ein Zivilisationsbrettspiel in einem fiktiven Setting. Jamey Stegmaier – der Autor des Spiels – spricht davon, dass es mechanische Ähnlichkeiten zu Russian Railroads, Mombasa und Ein Fest für Odin hat. Ein Kernelement wird das Aufsteigen auf unterschiedlichen Leisten sein.

Doch man sollte kein komplexes Schwergewicht erwarten. Die Spielanleitung hat laut Jamey Stegmaier nur 4 Seiten (zum Vergleich, Scythe hat über 30).

Das Spiel wird zur SPIEL19 käuflich zu erwerben sein, ebenso sollen die lokalisierten Versionen der Partner bereits zur Verfügung stehen – ich bin gespannt ob das Spiel bei Feuerland Spiele auf deutsch erscheint.

Jamey Stegmaier nach erscheint die deutsche Ausgabe bei Feuerland Spiele. Juhu! Feuerland Apiele bestätigt dies auf Twitter – die deutsche Version kommt jedoch erst 2020, wahrscheinlich zur Spiel Doch! oder zur BerlinCon.

Alex

Hi ich bin Alex '91 geboren und habe Boardgamejunkies ins Leben gerufen. Seit gut 5 Jahren liebe ich Gesellschaftsspiele und alles was damit zu tun hat und fröne dieser Leidenschaft hier. Mein Ziel? Gute Spiele spielen und besprechen und die Szene beleben und unterstützen.

Passende Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"