News

Fantasy Flight Games kündigt neue Spiele an (GenCon19)

Der InFlight Report – der traditionelle Bericht zur GenCon – lieg heute Nacht um 1 Uhr. Dort stellt Fantasy Flight Games seine Neuheiten für das neue Jahr vor.

Da ich aktuell im Urlaub bin, hier nur eine kurze Zusammenfassung:

An Brettspielen wurden nur zwei neue angekündigt:

  • Arkham Horror: Final Hour – ein kooperatives Brettspiel in unter 1 Stunde in der Welt von Arkham Horror. Gemeinsam müssen wir den Code eines Rituals knacken. Erinnert mich sehr an Rising 5 – Helden von Asteros von Portal Games (Link zu asmodee)
  • Marvel Champions – ein kooperatives LCG im Marvel Superheldensetting. (Asmodee hat mittlerweile bekannt gegeben, dass es nicht lokalisiert wird: https://boardgamejunkies.de/marvel-champions-vorerst-nicht-auf-deutsch/)

Tabletops bekamen deutlich mehr neue Dinge:

  • Star Wars: Legion: Neue Helden und neue Einheiten für Seperatisten und Republik
  • Star Wars Armada: 2 neue Schiffe
  • Marvel Crisis Protocol: Ein Superhelden Skirmisher Tabletop – neu.

und für die Rollenspieler:

  • Genesys Rules Supplement: Neue und erweiterte Regeln für das Genesys System-

Alex

Hi ich bin Alex '91 geboren und habe Boardgamejunkies ins Leben gerufen. Seit gut 5 Jahren liebe ich Gesellschaftsspiele und alles was damit zu tun hat und fröne dieser Leidenschaft hier. Mein Ziel? Gute Spiele spielen und besprechen und die Szene beleben und unterstützen.

Passende Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"