Große Änderung: Keine Wertungen mehr!

Boardgamejunkies Kolumne
Boardgamejunkies Kolumne

Es ist so weit, nach vielen Diskussionen, die wir immer Mal wieder geführt haben, haben wir uns entschieden die Bewertungen auf Boardgamejunkies.de abzuschaffen.

Was bedeutet das für euch?

Der Wertungskasten am Ende einer Rezension fällt weg, sowie die Bewertung in 1-5 Sternen. Ersetzt wird das Ganze durch einen einleitenden Satz der euch auch schon sagen soll, wie das Spiel beim Rezensenten angekommen ist.

Was bleibt ist unser „Boardgamejunkies Award“. Wir haben ihn erst seit kurzer Zeit, hatten damals unser Krönchen und haben nie ne große Sache draus gemacht. Werden wir auch in Zukunft nicht machen, aber wir wollen besonders herausragende Spiele (aus unserer Sicht natürlich) einfach besonders hervorheben.

Änderung auch Rückwirkend?

Nein! Aus mehreren Gründen. Einerseits wäre es sehr viel Arbeit, alle Rezensionen rückwirkend zu bearbeiten. Andererseits würde es die Rezensionen auch entstellen. Denn diese Rezensionen sind geschrieben mit dem Blick auf eine Bewertung, wenn wir die einfach streichen, kann es sein, dass der Inhalt der Bewertung zu stark beschnitten wird. Daher bleibt es. Die erste Rezension ohne Wertung ist Gunnars Revolution of 1828

Begründung

Warum machen wir das Ganze? Eigentlich ganz einfach. Noten sagen nichts aus. Weder im pädagogischen (mein Arbeitsfeld) noch in einer Kritik. Bestes Beispiel für mich ist aktuell Victorian Masterminds. Das Spiel ist solide. Es macht nichts falsch, kickt mich aber auch nicht. Ist das nun 3 Sterne (durchschnittlich) oder 4 Sterne (gut). Schließlich macht es nicht wirklich was falsch, ist es dann also „nicht gut“? Diese Zahlen bringen einen in Schwierigkeiten, die man ohne diese Zahlen gar nicht hätte. Ohne Bewertung in Zahlen, schreibe ich einfach was mich antickt, was mich stört und ihr liebe Leser, bildet euch euer ganz eigenes Bild. Punkte die uns stören, können euch gefallen und umgekehrt. Das setzt natürlich voraus, das man den Text auch liest. Bis zum Ende scrollen ist also nicht mehr ;)

Geschrieben von
Hi ich bin Alex '91 geboren und habe Boardgamejunkies ins Leben gerufen. Seit gut 5 Jahren liebe ich Gesellschaftsspiele und alles was damit zu tun hat und fröne dieser Leidenschaft hier. Mein Ziel? Gute Spiele spielen und besprechen und die Szene beleben und unterstützen.

Wie gefällt's dir?

1 0

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlichtRequired fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.

Zur Werkzeugleiste springen